Fisch & Fleisch Rezepte

Mexican Style Pulled Beef Tacos

25. April 2021
Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Tacos! Genauer gesagt: Mexican Style Pulled Beef Tacos mit homemade Tortillas, Avocado Creme und roten Zwiebel-Pickles. Wie klingt das?

Also für mich klingt das nach einem lauen Sommerabend mit Freunden. Auf dem Balkon natürlich, weil Tacos nicht nur ein fabelhaftes Bastel-, sondern auch ein echtes Kleckeressen sind. Okay, aus gegebenem Anlass streichen wir den lauen Sommerabend und die Freunde – was übrig bleibt is immer noch: Heaven.

Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Ich hab ein Brisket, also eine Rinderbrust verwendet, Rindernacken ginge aber auch. Das Brisket wird über Stunden langsam im Ofen geschmort. Und zwar mit ordentlich Chipotle Chili, Oregano, Kreuzkümmel, Paprika, Lorbeer, Zwiebeln, Knoblauch und einer Dose Tomaten.

Brisket aus dem Ofen: Long and slow, bitte!

Lange Garzeit. Geringe Temperatur. Das ist schon das ganze Geheimnis. Bei mir hat es fast fünf Stunden gedauert, bis die Rinderbrust butterweich war. Dann wird sie einfach mit zwei Gabeln zerzupft.

Ob es nun Pulled Beef heißt, analog zum Pulled Pork oder Shredded Beef, wie man es auf amerikanischen Seiten auch öfter mal liest? Ich weiß es doch nicht. Wenn ihr also den korrekten Begriff kennt: Schreibt ihn mir gern in die Kommentare!

Was ich wiederum sehr genau weiß: Diese Füllung für Tacos ist ein absoluter Crowd Pleaser.

Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Tortilla – Weizen oder Mais?

Ah, Glaubensfrage. Traditionell werden Tortillas in Mexiko aus Mais hergestellt, nur an der Grenze zu Texas überwiegen die Weizenmehl-Varianten, die überhaupt eher der Tex-Mex-Küche zuzurechnen sind.

Wer wirklich authentische Mais Tortillas backen will, braucht aber nicht irgendein Maismehl, sondern mexikanisches Masa Harina. Und das ist eben nicht einfach gemahlener Mais.

Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de
Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Maismehl? Masa Harina!

Für Masa Harina lässt man die Maiskörner in Wasser, dem gelöschter Kalk (früher: Holzasche) zugesetzt ist, ist quellen. Diesen Prozess nennt man Nixtamalisation. Schon die Azteken wussten, dass man damit die biologische Wertigkeit von Mais erhöhen konnte – nur so sind Vitamin B3 und die Proteine im Mais für den Menschen verwertbar. Praktischer Nebeneffekt: Die Klebereigenschaften verbessern sich, sodass Teig aus Masa Harina nicht so rumbröselt wie einer aus gemahlenem Mais.

Long story short: Ich hatte Taco Hunger – aber kein Masa Harina. Und deshalb gibt´s hier heute Weizen Tortillas.

Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Achja. Die Menge reicht locker für 4 bis 6 Personen, kleine Fleischteile schmoren einfach nicht so schön wie große. Du kannst sowohl das Pulled Beef als auch die Tortillas super einfrieren. Oder einfach die halbe Menge Tortillas machen.

Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Mexican Style Pulled Beef Tacos

Pulled Beef – Beef Brisket auf mexikanische Art (für 6 Personen)

1,5 kg Rinderbrust (Brisket) oder Rindernacken
1 EL Chipotle Chili (Pulver aus geräucherten roten Jalapenos)
2 EL gemahlener Paprika, edelsüß
1 EL gemahlener Kreuzkümmel
2 EL Oregano
1 TL gemahlener Koriander
2 mittelgroße Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
3 EL Rapsöl
4 EL Sojasauce
1 kleine Dose geschälte Tomaten
250 ml Rinderfond
2 Lorbeerblätter
Saft und Abrieb von 2 Limetten

1 Dose Kidney Bohnen
Meersalz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Den Ofen auf 130°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Falls du einen Multidampfgarer hast: Einstellung „Feuchtgaren niedrig“ verwenden.

Brisket oder Rindernacken von Fett und Sehnen befreien und in 6 x 6 cm große Würfel schneiden. Mit Chipotle Chili, Paprika, Kreuzkümmel, Oregano und Koriander bestreuen und die Gewürze gut einmassieren.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Öl in einem Schmortopf erhitzen. Fleisch darin von allen Seiten bei mittlerer Hitze gut anbraten, dann herausnehmen. Zwiebeln und Knoblauch im Schmorfett 5 Minuten anbraten .

Fleisch zurück in Topf geben und alles mit Sojasauce ablöschen. Mit Tomaten und Rinderfond aufgießen, Lorbeerblätter dazu geben – und ab in den Ofen. Mindestens für 3 Stunden, vielleicht auch 4. Wenn das Fleisch ganz zart geschmort ist, holst du das Fleisch aus dem Topf und zerrupfst es mit zwei Gabeln. Währenddessen die abgetropften Kidney Bohnen zur Sauce geben und alles auf dem Herd noch 5-10 Minuten einkochen lassen. Dann wandert das zerrupfte Fleisch zurück in den Topf. Mit Limettensaft und -abrieb, Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen.

Weizen Tortillas (20 Stück)

500 g Weizenmehl
300 ml warmes Wasser
3 EL Pflanzenöl
1 TL Backpulver
1 TL Meersalz

Alle Zutaten vermengen und etwa 5 Minuten lang durchkneten, bis ein weicher, geschmeidiger Teig entstanden ist. Abdecken und 15 Minuten lang ruhen lassen.

In 20 gleich große Stücke teilen. Jedes erst zu einer Kugel formen und dann zu einem dünnen Fladen mit etwa 10 cm Durchmesser ausrollen.

Eine beschichtete Pfanne ohne Fett erhitzen und die Tortillas nacheinander je eine Minute pro Seite ausbacken.

Fertige Tortillas in einem feuchten Geschirrtuch warmhalten, das geht prima im Ofen bei 80°C, ich nutze dafür die Funktion “Regenerieren” meines AEG Multidampfgarers – der enthaltene Dampf sorgt dafür, dass die Tortillas schön weich bleiben.

Avocado Tabasco Creme

2 Avocados
125 g Griechischer Joghurt, 0% Fett
Saft einer halben Limette
1 EL grüne Tabasco
1 TL Ahornsirup
½ TL Meersalz

Avocado halbieren, Fruchtfleisch aus den Schalen löffeln und mit den restlichen Zutaten zu einer feinen Creme pürieren.

Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Zum Anrichten

Tortillas
Pulled Beef
Avocado Creme
Gepickelte rote Zwiebeln (nach diesem Rezept)
Koriander, nach Belieben
Mais, nach Belieben

Tacos sind das perfekte Bastelessen: Jeder schnappt sich eine Tortilla und belegt sie nach Belieben mit Brisket, Avocado Tabasco Creme, Zwiebeln, Mais und Koriander. Eigentlich hab ich auch noch eine Pico de Gallo dazu gemacht – die hat es aber nicht mit aufs Foto geschafft.

Pulled Beef Tacos Mexican Style | shredded Beef | seelenschmeichelei.de

Mit diesen Tacos hab ich mein Tex-Mex-Trauma aus den 90ern (entweder krümelnde Hardshell Tacos mit Hack oder fies-fettige Enchiladas, mit Plastikkäse überbacken, dazu Eisbergsalat mit American Dressing und nen Pitcher Erdbeer Marguerita) dann endlich mal überwunden.

Habt es lecker!

Conny

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Antworten Anna 17. Mai 2021 at 8:21

    Hallo Conny.

    Dieses Gericht ist ganz ganz großes Kino. Keiner am Tisch hat gemeckert, und fast jeder, der eine Familie hat, weiß, das kommt so gut wie nie vor Auch die gepickelten Zwiebeln dazu sind der Knaller. Leider waren beide Avocados schlecht. Aber zuviel Perfektionismus hätten uns vielleicht überfordert? Wir freuen uns heute auf die Reste. Vielleicht heute MIT Avocados…

    Grüße von Anna

    • Antworten Seelenschmeichelei 22. Mai 2021 at 12:41

      Liebe Anna,

      wow, ein größeres Lob als “familien-geeignet” kann es eigentlich kaum geben, danke dafür!

      Das Avocado Problem kenn ich – und ich hab noch keine Lösung dafür. Manchmal sind die einfach innen braun, obwohl sie sich von außen gut anfühlen.

      Viele Grüße
      Conny

  • Antworten Oliver 5. November 2021 at 7:11

    Hallo Conny,

    Im Ofen schmoren mit oder ohne Deckel? Vermute ohne wegen der Feuchtigkeitsstufe und weil Du nichts von Deckel geschrieben hast. Schmore selber öfter im Gusstopf im Ofen mit Deckel, daher meine Frage.

    Liebe Grüße,
    Oliver

    • Antworten Seelenschmeichelei 14. November 2021 at 13:19

      Genau das. Wenn mit Dampf, dann offen schmoren. Ohne Dampf bleibt der Deckel auch bei mir drauf.

      Herzliche Grüße
      Conny

    Hinterlasse einen Kommentar