Reisen Schweden

{The Bullerbü Tales} Midsommar in Schweden

21. Juli 2018

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Die Sonne strahlt, die Gesichter auch. Der Vodka steht kalt, das Bier auch und in der Küche stehen bergeweise Kartoffelsalat, Kjötbullar, warm geräucherter Lachs und Sill, der typisch schwedische eingelegte Hering parat. Sommer in Schweden. Midsommar, um genau zu sein.

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

„Ich bin in Bullerbü“ schießt es mir durch den Kopf, als wir auf dem alten Bauernhof in Oderup, einem Dorf irgendwo auf dem schwedischen Land, ankommen und insgeheim hoffe ich, gleich auf Lasse und Bosse zu treffen.

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Während die einen Blumenkränze flechten, schmücken die anderen die Midsommarstång, die, ja, Midsommar-Stange. Die ist ein Fruchtbarkeitssymbol, später werden wir uns an den Händen halten und drum herum tanzen. Zu schwedischen Volksliedern wie „Små grodorna„, das heißt „die kleinen Frösche“. Neben kleinen Fröschen ahmen man beim Tanzen aber auch noch kleine Schweine, kleine Hunde und kleine Hühner nach. Wohlan!

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

„You need to celebrate midsummar with us!“ sagt unsere schwedische Freundin Lisa jetzt schon seit Jahren. Heuer sind wir ihrer Einladung zum Oderupsfestivalen gefolgt. Traditionell wird Midsommar in Schweden mit der Familie gefeiert, beim Oderupsfestivalen treffen sich Freunde und Bekannte aus allen Ecken Schwedens und der Welt. Die Sommersonnwende wird in Schweden gemäß Gesetz aus dem Jahr 1953 immer an dem Samstag gefeiert, der zwischen dem 20. und dem 26. Juni liegt.

Zu Midsommar gehören die Blumenkränze (ich habe meinen allerersten Blumenkranz geflochten!) und Tanz um die Midsommar-Stange genauso wie ein ausgiebiges Festmahl, bei dem auch der Schapps in Strömen fließt. Schließlich soll man an Midsommar zu Ehren der Götter anstoßen. Zwischendurch werden Trinklieder gesungen. Und – na klar! – mehr Schnaps getrunken. Ich am liebsten: Kanel Brännvin, einen Zimtschnaps. Und damit auch die deutschen Gäste mitgrölen mitsingen können, liegen Textblätter für die gängigsten schwedischen Trinklieder parat. Und so tanzen wir dann auch gegen 16 Uhr schon auf den Bänken. Irgendwie ist Midsommar die charmantere Variante von Apres Ski, scheint es mir.

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Aber es wird nicht nur gesungen, getrunken und getanzt. Es wird auch gespielt. Und zwar Spiele, die ich seit ungefähr 30 Jahren nicht mehr gespielt habe. Sackhüpfen. Eierlaufen. Schubkarrenrennen. Man gebe mir mehr Schnapps! Unnötig zu erwähnen, dass unser Team gewinnt. Was definitiv nichts mit meiner Leistung beim Orangenlauf zu tun hatte, bei dem man sich eine Orange unters Kinn klemmen und dann laufenderweise einen Parcours bewältigen musste. Schnapps, anyone?

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Später wird dann getanzt. Zu schwedischen Dance Classics. Und zu späterer Stunde dann auch zu deutschen Apres Ski Klassikern. Ja, ich habe zum roten Pferd Ausdruckstanz betrieben. Den Göttern sei Dank, dass es davon keine Fotos gibt. Dafür gibt es noch ein paar Fotos von dieser unfassbar idyllischen Natur. Und das Licht! Ich mein, wie wunderschön ist denn bitte dieses Licht!

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Wenn ihr irgendwann mal die Chance habt, ein echt schwedisches Midsommar Fest zu erleben – macht das! Idyllischer und lustiger und feuchtfröhlicher kann man die längsten Nächte des Jahres nicht feiern.

Midsommar | Oderupsfestivalen | Schweden | seelenschmeichelei.de

Habt es schön.

Conny

 

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Marion (Unterfreundenblog) 22. Juli 2018 at 19:20

    Hej Conny!
    Wie herrlich!!! Die Bilder, die Eindrücke, der Spaß! Ein richtiger Gute-Laune-Beitrag. Und jetzt mag ich nach Schweden (und Zimt-Schnaps ;-))

    • Antworten Seelenschmeichelei 22. Juli 2018 at 22:12

      Prost, liebe Marion!

    Hinterlasse einen Kommentar

    20 − 5 =