Rezepte Torten & Kuchen

Hello again. Mit superschokoladigen Sauerkirsch Brownies

28. Oktober 2020
Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de

Ich hab euch vermisst in den letzten fünf Wochen. Und ich hab das Kochen vermisst. Wer mir bei Instagram folgt (<- https://www.instagram.com/seelenschmeichelei) weiß, warum: Die alte IKEA Küche hatte nach über 15 Jahren ihre besten Tage hinter sich – und wurde durch eine neue ersetzt. Und neue Küche, das hieß in meinem Fall auch: Neuer Boden, neues Fenster, neue Elektrik, neue Decke, neue Lampen, neue Wände.

Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de

Und alles in allem hat das nicht nur ziemlich viel Dreck gemacht, sondern vor allem in der ersten Zeit ziemlich viel Lärm. Als kleine Entschädigung für die besten Nachbarn von allen, die die ganze Bauphase ohne Meckern und Murren ertragen haben, hab ich heute den funkelniegelnagelneuen Multidampfgarer mit einer doppelten Portion Schoko Sauerkirsch Brownies fürs ganze Haus eingeweiht.

Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de
Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de

Okay, eigentlich hatten sich die Nachbarn von oben ja Schoko Sauerkirsch Muffins gewünscht – aber diese superschokoladigen, supersaftigen, superfudgy Brownies sind doch eigentlich die viel besseren Muffins (okay, und ich weiß nicht, wo ich mein Muffinblech gelassen hab, aber…. pssssst…. nich verraten).

Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de

Rezept für superschokoladige Schoko Sauerkirsch Brownies

175 g Butter
175 g dunkle Lieblingsschokolade
3 Bio Eier
220 g Zucker
75 g Dinkelmehl
30 g Backkakao

125 g TK Sauerkirschen

Den Ofen auf 175°C vorheizen, falls möglich: feuchte Heißluft.

Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen.

Eier und Zucker in einer Rührschüssel 8 Minuten lang aufschlagen.

Schokoladen-Buttermischung zum Eier-Zucker-Mix geben, dann Mehl, Kakao und Backpulver darüber sieben und nur noch kurz alles vermengen. In eine gefettete Brownieform füllen und Sauerkirschen darauf verteilen. Ab in den Ofen: Für etwa 35 Minuten. Der Brownie soll noch weich sein – wenn er beim Bewegen in der Mitte der Form noch etwas „wobbelt“, ist er gut.

Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de
Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de

Tipps für super fudgy Brownies

  • Je besser die Schokolade, desto besser die Brownies
  • Eier und Zucker mindestens 8 Minuten lang weißschaumig aufschlagen.
  • Restliche Zutaten nur kurz unterheben, nicht mehr lang rumrühren, sonst rührst du die ganze Luft wieder raus aus dem Teig.
  • Ein Esslöffel Instant Espresso verstärkt das Schokoladen Aroma. Den Kaffee schmeckst du nicht raus.
  • Auf Backpulver am besten ganz verzichten – oder höchstens einen halben Teelöffel verwenden.
  • Die Brownies eher etwas unterbacken als zu lange im Ofen lassen.
  • Die fertig gebackenen Brownies im Kühlschrank abkühlen lassen, dann werden sie fester und lassen sich besser schneiden
  • Toppen kannst du die Brownies mit allem, was dein Herz begehrt: Neben Sauerkirschen sind auch toll: Himbeeren, Pekans, Macadamias, Cranberries, Orangenfilets, Walnüsse oder Paranüsse.
Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de
Super schokoladige Sauerkirsch Brownies | seelenschmeichelei.de

Schön, wieder hier zu sein.

Habt es lecker!

Conny

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Tammy 30. Oktober 2020 at 14:18

    Schön wieder hübsches aus deiner Küche zu bestaunen! Liebe Grüße Tammy

  • Hinterlasse einen Kommentar