Fisch & Fleisch Rezepte

{Vergessene Gemüse} Steckrübenpüree mit Lorbeer Vanille Kabeljau

6. Januar 2019

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

„Also das kannst du mir schenken…“ Die Reaktion der besten Mama von allen ist eindeutig, wenn ich ihr gegenüber das Wort „Steckrübe“ in den Mund nehmen. Okay, für sie ist die Streckrübe untrennbar mit der Erinnerung an den Mangel der Nachkriegszeit verbunden. Als die großen Rüben im Winter zu Hauptnahrungsmitteln gehörten und man nicht nur Eintopf, sondern sogar Kaffee und Marmelade daraus machte.

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

Ich weiß nicht, ob ich Mama mit meiner Liebe zur Steckrübe anstecken kann. Aber hoffentlich euch. Denn die Steckrübe kann so viel mehr als nur Eintopf! Mit Kichererbsen, Rosenkohl, Kokosmilch und Currypaste wird sie zum großartigen veganen Curry. Geraspelt und mit Haselnussöl, Ahornsirup und Zitronensaft angemacht ist sie ein wunderbarer Wintersalat. Und bei mir kommt sie heute als Püree auf den Tisch. Dazu gibt´s Fisch, der passt zur Steckrübe mindestens genauso gut wie Deftiges vom Schwein.

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

Eigentlich wollte ich Stör. Den hab ich vor Jahren einmal in Tallinn gegessen. Und neulich bei Marco Müller im Rutz. Dort kommt er von den Müritzfischern. Und dort werde ich mir demnächst auch mal einen küchenfertigen Stör bestellen. Heute gibt´s Kabeljau dazu. Ja, das ist noch Kabeljau und noch kein Skrei, den gibt´s erst ab Ende Januar. Schade, schade, die Liste an Skrei-Wortspielen ist übers Jahr wieder lang geworden…

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

Die Idee für das Lorbeer Vanille Öl stammt übrigens von der weltbesten Astrid. Ich habe natives Distelöl statt Traubenkernöl verwendet und den Kabeljau dann mit Öl eingepinselt und sanft im Ofen gar gezogen. Keine Röstaromen, das wollen wir hier auf gar keinen Fall.

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

Steckrübenpüree mit Vanille Lorbeer Kabeljau

Für den Vanille Lorbeer Kabeljau

150 ml kalt gepresstes Pflanzenöl, z. B. Raps, Distel oder Traubenkern
5 frische Lorbeerblätter
Das Mark einer Vanilleschote
600 g Kabeljaufilet
Meersalz

Öl, Lorbeer und Vanille sehr fein pürieren, ich mach das im Thermomix. Anschließend 60 Minuten stehen lassen, dann durch ein sehr feines Sieb passieren.

Den Kabeljau (Zimmertemperatur!) portionieren. 

Eine kleine Auflaufform mit zwei Esslöffeln Öl einpinseln und die Fischfilets darauf verteilen. Dabei jeweils einen Finger breit Abstand lassen. Den Fisch mit Lorbeer Vanille Öl bepinseln. Jetzt bedeckst du ihn komplett mit einem großen Stück Frischhaltefolie und drückst die Folie gut an. Das sieht ein wenig so aus, als würdest du den Fisch unter eine Bettdecke legen. Ab in den Ofen, für 15 Minuten bei 80°C. Keine Sorge, mit 80°C Ofentemperatur kommt die Frischhaltefolie locker klar. Der Kabeljau sollte innen noch schön glasig sein.

Für das Steckrübenpüree

2 EL Butter
600 g Steckrübe (geschält und gewürfelt) 
1 große Zwiebel (geschält und gewürfelt) 
200 g mehlig kochende Kartoffeln (geschält und gewürfelt) 
Meersalz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Frisch geriebene Muskatnuss   

1 EL Butter in einem Topf aufschäumen. Gemüse darin andünsten, dann salzen, mit Wasser aufgießen und etwa 30 Minuten lang kochen, bis alles sehr weich ist. Gemüse abgießen, das Kochwasser dabei aufbewahren. Gemüse zusammen mit dem 2. EL Butter sehr fein pürieren. Konsistenz ggf. mit Kochwasser regulieren. Wer keinen leistungsstarken Blender hat, streicht das Püree anschließend noch durch ein Sieb. 

Püree mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Zum Anrichten

Kabeljau
Steckrübenpüree
Lorbeer Vanille Öl
Optional: eingelegte Zwiebeln

Zum Anrichten einen Klecks Püree auf einen Teller geben und den Fisch darauf setzen. Mit etwas Lorbeer Vanille Öl beträufeln, ein paar eingelegte Zwiebeln auf den Fisch geben und sofort servieren.

Vanille Lorbeer Kabeljau mit Steckrübenpüree | seelenschmeichelei.de

Und ihr so? Steckrübenfreunde oder Steckrübenfeinde?

Habt es lecker!

Conny

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Antworten Ute 6. Januar 2019 at 16:51

    Hallo, das Rezept finde ich sehr interessant……irgendwie verstehe ich nur nicht warum ich 150ml Lorbeeröl herstelle dann aber nur relativ wenig für die Zubereitung benötige….oder nicht?
    LG ute

    • Antworten Seelenschmeichelei 11. Januar 2019 at 13:07

      Liebe Ute,
      mein Thermomix tut sich mit geringeren Ölmengen einfach zu schwer, da lohnt sich die Zubereitung einfach nicht. Das Öl passt auch super zu Hühnchen, Salaten und Suppen und hält sich im Kühlschrank 6-8 Wochen.
      Viele Grüße
      Conny

    Schreibe einen Kommentar zu Seelenschmeichelei Kommentar abbrechen

    drei × drei =