Eis Rezepte

{Sommerdessert} Erdbeer Miso Eis mit geflämmter Meringue

11. Juni 2017

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Von Null auf Sommer! Endlich sind sie da, die deutschen Erdbeeren, auch bei uns im Norden. Erdbeeren, die wirklich nach Erdbeeren schmecken. Die mit den inneren Werten. Die, die man ratzfatz aufessen muss, weil sie am besten schmecken, wenn man sie noch auf dem Weg vom Markt wieder nach Hause ungeputzt und ungewaschen wegnascht. Ich kaufe Erdbeeren sicherheitshalber mindestens im 1-kg-Körbchen. So haben zumindest ein paar Erdbeeren eine reelle Chance, über meine Türschwelle getragen zu werden. Wo sie heute dann zu einem ganz und gar fabelhaften Erdbeereis wurden.

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Kein stinknormales nullachtfuffzehn Erdbeereis (<- wobei, nichts gegen stinknormales nullachtfuffzehn Erdbeereis, immerhin eine der liebsten Eissorten hier bei uns), sondern eines mit Wumms. Dafür werden die Erdbeeren erst im Ofen geröstet, das macht sie noch aromatischer und süßer. Und dann kommt noch gehöriger Klacks Miso dazu. Ja, richtig gehört. Miso Paste. Die ist nämlich nicht nur eine Allround-Wunderwaffe für herzhafte Gerichte, sondern auch für Süßes. Die Inspiration zu diesem Eis  fand ich bei David Lebovitz, der für sein Eis ebenfalls ofengeröstete Erdbeeren mit Miso kombiniert.  Wichtig ist, helles Miso, also Shiro Miso zu verwenden, es ist milder und süßlicher im Geschmack als andere Miso Varianten.

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Zum perfekten Sommerdessert wird das Erdbeereis dann mit geflämmter Meringue. Ich mein, Erdbeeren und Baiser, das ist fast so gut wie Kirk und Mr. Spock, wie Claire und Frank Underwood.

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Erdbeer Miso Eis mit geflämmter Meringue (als Dessert für 6)

Für die gerösteten Erdbeeren

500g Erdbeeren
3 Esslöffel Ahornsirup
1 Teelöffel (guter! Sonst eher weglassen) Balsamico

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Die Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und mit Ahornsirup und Balsamico in einer ofenfesten Form mischen. Ca. 40 Minuten lang im Ofen rösten. Abkühlen lassen, dann Erdbeeren und ausgetretenen Saft pürieren.

Für die Eismasse

500ml Milch
250g Créme Double
140g weißer Zucker
4 Eigelb
2 Esslöffel Shiro Miso
1 Vanilleschote

Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herausschaben. Mark, Milch und Créme Double in einem Topf erhitzen, bis die Masse anfängt zu dampfen. Kochen soll sie aber nicht.

In der Zwischenzeit die Eigelbe mit Zucker und Miso verrühren. Die Vanillemilch unter ständigem Rühren zur Eigelbmasse geben, dann alles zurück in den Topf schütten und bei schwacher Hitze und ständigem Rühren auf 85° erhitzen (zur Rose abziehen). Nicht kochen lassen, sonst gibt´s Vanille-Rührei.

Für Thermomix-Nutzer:

Eigelb, Zucker und Miso verrühren: 30 Sekunden / Stufe 2
Heiße Vanillemilch dazu geben: 85° / 15 Minuten / Stufe 2

Etwas abkühlen lassen, dann das Erdbeerpüree unterrühren. Jetzt wandert die Eismasse für mindestens für 6 Stunden in den Kühlschrank. Am besten gleich über Nacht.

Die gekühlte Eismasse dann in der Eismaschine nach Anweisung gefrieren lassen.

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Für die Meringue

130-150g Eiweiß (das müsste in etwa der Menge entsprechen, die bei der Eiscreme-Basis übrig geblieben ist)
220-250g Zucker (je nach Eiweiß-Menge)

Setzt ein Wasserbad auf und erhitzt Eiweiß und Zucker unter konstantem, aber vorsichtigem Rühren darüber. Und zwar so lange, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat und die Masse 70°C erreicht hat. Das überprüft ihr am besten mit einem Zuckerthermometer.

Jetzt geht´s ans Aufschlagen der Meringue. Und zwar so lange, bis die Schüssel wieder handwarm ist.

Für Thermomix-Nutzer:
Eiweiß und Zucker in den Mixtopf geben: 10 Minuten / 70° / Stufe 2
Der Zucker soll sich komplett aufgelöst haben. Anschließend den Schmetterlingsrühraufsatz einsetzen und die Meringue aufschlagen: 15 Minuten / Stufe 4

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Zum Anrichten

Drehteller
Bunsenbrenner
2 Handvoll Erdbeeren, in Scheiben
Basilikum

Anrichte-Teller auf den Drehteller setzen. Einen Klecks Meringue mittig auf den Teller setzen und mit Hilfe einer Palette etwa 2mm dick verstreichen, dabei den Drehteller drehen.

Eine wellenförmige Teigkarte senkrecht auf die Meringue setzen und den Drehteller eine Runde drehen. Teigkarte vorsichtig absetzen.

Die Meringuewellen mit einem Bunsenbrenner abflämmen.

Eine Kugel Eis mittig auf den Teller setzen. Mit den Erdbeerscheiben und Basilikum garnieren.

Roasted strawberry miso ice cream with burned meringue | seelenschmeichelei.de

Genießt diesen wunderbaren Sommertag!

Conny

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten Julia Erdbeerqueen 11. Juni 2017 at 23:13

    Ui, das klingt richtig gut. Nur das Baiser würde ich weglassen 😛
    Miso Paste hätte ich echt nicht mit Erdbeereis in Verbindung gebracht, aber jetzt haste mich richtig neugierig gemacht 😀

    Danke für das Rezept!
    Liebe Grüße
    Juli
    die Erdbeerqueen

  • Hinterlasse einen Kommentar

    13 + 8 =