Rezepte

Have a holly, jolly Christmas!

23. Dezember 2015

So langsam fühlt es sich hier nach Weihnachten an. Der Baum ist geschmückt. Die Geschenke verpackt. Pakete in die halbe Welt geschickt. Der Kühlschrank ist pickepackevoll mit Leckereien. So voll, dass die confierten Entenkeulen, die weiße Schokoladen-Orangen-Mousse und die Masse fürs Negroni-Sorbet heute auf dem Balkon übernachten müssen.

Time

Ich freue mich auf Tage der Ruhe und der Besinnung. Auf glänzende Augen und fröhliches Gläserklirren. Auf „Santa Baby“ und Händels Messias. Auf lange Spaziergänge und noch längere Gespräche. Aufs Knutschen unterm Mistelzweig.

Mistletoe

Ich wünsch euch von Herzen ein fröhliches Weihnachtsfest. Feiert, laut oder leise. Lacht, liebt, feiert und genießt das Leben. Danke, dass ihr mich auch dieses Jahr hier begleitet habt. Fürs stille Mitlesen. Fürs Nachfragen. Fürs Kommentieren. Ich wiederhole mich vielleicht, aber ohne euch wäre das hier alles nix. Ihr macht die Seelenschmeichelei zu dem, was sie ist.

Christmas

Wir sehen uns nächstes Jahr. Lasst es krachen!

Conny

Das könnte dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Antworten HIMMELSSTÜCK 24. Dezember 2015 at 8:09

    Was für schöne Wünsche! Ich stelle mir gerade dein ganzes Essen auf dem Balkon vor und hoffe, dass über Nacht nicht irgendwelche Tiere da dran waren und alles weggeräubert haben. Das ist mir nämlich mal passiert…
    Dir ein wunderbares Weihnachtsfest mit viel Freude und Besinnlichkeit.
    Liebste Grüße!

  • Hinterlasse einen Kommentar

    7 + 13 =